Tribunal NSU-Komplex auflösen

Vom 1.-3. November 2019 bringen wir das Tribunal NSU-Komplex auflösen nach Chemnitz und Zwickau.
In Chemnitz und Zwickau lebte das Kerntrio des NSU während seiner Mordserie – eingebunden in ein „Netzwerk von Kameraden“, das bis heute existiert und gesellschaftlich wirksam ist. Hier fanden im Oktober 2018 rechte Hetzjagden auf Migrant*innen statt, es gab Brandanschläge auf migrantische und jüdische Restaurants. Von hier ging und geht eine Welle der rassistischen Mobilisierung durch das Land, aus der die alten Netzwerke des NSU gestärkt hervorgehen.
Macht mit uns gemeinsam die Gesellschaft der Vielen sichtbar, klagt mit uns die Verantwortlichen für rassistische Gewalt an, fordert mit uns Gerechtigkeit ein!

United against Racism – Wir klagen an!

Weitere Infos und Programm